Kurzinfo

Dauer: ca. acht Stunden
Veranstaltungsort: Sangerhausen
Gruppengröße: 8-10 Personen
Einzelpreis: 75€
Gruppenbuchungen möglich!

Teilnahmevorraussetzungen:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • solide körperliche Grundfitness
  • unerschütterliche Toleranz gegenüber engen Rämen

Mitbringen:

  • bergbaugeeignete (alte) Kleidung
  • wasserdichte Stiefel

Die benötigte Wathose wird gestellt.

Da, wo Du bei der Kristall-Tour denkst, dass es nicht mehr schlimmer kommen kann, setzt die "Extrem-Tour" noch einen drauf. Die Stiefel graben sich tief in den Schlamm. Querhölzer auf Hüfthöhe machen die Befahrung zunehmend schwierig. Immer enger wird der Gang.

Nach nun insgesamt vier Kilometern ist am Ende der Weg verschüttet. Auf dem Bauch liegend und die Rucksäcke vor Dir her schiebend, robbst Du durch ein kleines Loch. Genau hier beginnt die Entdeckertour: Plötzlich kannst Du wieder stehen. Ein natürlicher Dom, ausgekleidet mit tausenden, schneeweißen Alabasterknollen erhebt sich über Dir. Durch enge Nischen erreichst Du weitere Hohlräume.